Die Gongmeditation  ist eine unglaubliche Begegnung.

Sanfte Klänge und Vibrationen entspannen den Körper und die Gedanken werden ruhiger. Dadurch dass der Körper entspannt ist, kann der sich langsam steigernde anschwellende Klang des Gongs alle Gedanken im wahrsten Sinne des Wortes herausschwemmen. Körper und Seele können sich so, sehr fokussiert auf die Wahrnehmungen, auf das Fühlen, konzentrieren.

Eine angenehme und befreiende Erfahrung. Die Ablenkungen des Alltags werden durch den fühlbaren Klang des Gongs reduziert. Dadurch wird eine Art Halbschlaf generiert. Nach dem sanften Ausklingen des Gongs stellt sich eine intensive Präsenz voller Vitalität ein.